Brust Frau und

Seine ersten Worte waren: Die weibliche Brust sei nur deshalb so stark nach hübsch halbrund geformt, damit Babys beim Saugen nicht ersticken — gegen einen flacheren Busen werde das Kind viel stärker mit Mund und Nase gepresst, dass es zu ersticken drohe. Wunderschön ist es hingegen, wenn du mit warmen Händen sachte über die Haut rund um die Brust streichst, dann sanft über die Knospen streichst. Sind hormonelle Ungleichgewichte der Grund für die Schmerzen, kann der Arzt gegebenenfalls Hormonpräparate verschreiben. Sie sind ziemlich gross, aber nicht so schlaff.